Free Stuff & Deals - FS4i.com


So macht sich die Société Générale die Anlagestrategie des Value-Investing zunutze. "In Krisenzeiten entwickeln sich die Kurse der Value-Aktien in der Regel besser als der breite Markt", so Peter Bösenberg, Zertifikateexperte bei dem Investmenthaus. Und ergänzt, dass die Methode sich weniger an den zukünftigen Ertragserwartung als am akutellen Ertrags-und Substanzwert des Unternehmens orientiert. Die ergebnisstarken Qualitätsaktien sind es, die für eine langfristige Outperformance des Marktes sorgen sollen. Ganz nach Benjamin Graham, dem Urvater dieser Strategie. Dessen "Security Analysis" noch heute als richtungsweisend für traditionelle Value-Investoren gilt. Bekanntester und erfolgreichster Vertreter und Student von Graham ist kein geringerer als Warren Buffett, so Bösenberg. Aus mindestens 25 und maximal 75 Aktien, die sich aus den Kriterien des Value-Philosophie ergeben, investiert der SG Global Quality Income Index. Ein breit gestreutes Portefolio aus unterschiedlichen Ländern und Branchen, ermöglichte bisher eine Outperformance zum Vergleichindex. Was den Index ausmacht und was er noch bereithalten kann, sehen Sie im Video.

investierenbörseindexAktienvalue-aktienpeter bösenbergwarren buffetdirk müllerdaxanlagestrategiekriseschuldenkrise